Neue Bewegung im Landkreis

Sie interessieren sich für neue Bewegung im Landkreis? Oder Sie haben ein persönliches politisches Anliegen?

Willkommen bei der SPD im Landkreis Pfaffenhofen!

Unser Bürger- und Aktionsbüro in Pfaffenhofen erreichen Sie werktags unter 08441 859185. Jeden Dienstag von 11 Uhr bis 18 Uhr können Sie dort auch persönlich vorbeikommen. Aktuelle Infos gibts auch auf unserem Facebook-Profil, bei Twitter oder unserer Picasa-Fotogalerie.

Ihr Markus Käser

 

 

 
 

MdL Ruth Waldmann (SPD), Gabi Dettke und Sabine Rieger vom AK Asyl Pfaffenhofen, Markus Käser OV- und KV Vorsitzender SP Topartikel Unterbezirk Über 600 Flüchtlingshelfer bei SPD-Dankes-Empfang im Landtag. Kritik an rhetorischer „Brandstiftung“ durch CSU-Vorstand

Auf Anregung auch des Kreisverbandes Pfaffenhofen, hat die SPD Landtagsfraktion bayerische Flüchtlingshelfer zu einem Dankes-Empfang in den Landtag eingeladen. Über 600 Flüchtlingshelfer aus Oberbayern und Schwaben waren der Einladung gefolgt. Mit dabei waren Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter, Fraktionschef Markus Rinderspacher, sowie zahlreiche Abgeordnete.

Das Gesicht der Menschlichtkeit vor Ort
"Unsere ehrenamtlichen Flüchtlingshelfer kompensieren nicht nur das, was für die zu geringe Zahl an Hauptamtlichen nicht zu schaffen ist, sondern sie sind mit ihrem Einsatz und ihrer Hilfe auch das Gesicht der Menschlichkeit in unserer Region! Ohne die Arbeit der Ehrenamtlichen, wäre unser Hilfesystem längst zusammengebrochen“, erörtert SPD Kreisvorsitzender Markus Käser die zentrale Rolle der ehrenamtlichen Helfer.

Veröffentlicht am 17.12.2014

 

Ortsverein Einladung zu den traditionellen Schafkopf-Turnieren im Januar

Der SPD-Ortsverein Wolnzach richtet im Januar die mittlerweile traditionellen Schafkopfturniere aus. Es wird auch wieder ein spezieller Wettkampf nur für Damen angeboten.

Über die folgenden Links sind Informationen zur Anmeldung abzurufen:

18.Januar 2015 - Damen-Schafkopfturnier

25.Januar 2015 - Schafkopfturnier

Wo? ...im Vereinsheim der Stockschützen (gegenüber Gymnasium)

Wann? ...um 14°° Uhr

Die Ortsgruppe freut sich auf rege Beteiligung!

Veröffentlicht von SPD Ortsverein Wolnzach am 14.12.2014

 

Kreistagsfraktion SPD Kreisfraktion: Menschlichkeit stärken! Positionen und Fragestellungen zur Flüchtlingssituation im Landkreis

Ehrenamtliche Flüchtlingshelfer entlasten - Staatliche Fördergelder für pädagogisches Personal in Kitas und Schule nutzen - Solidarität leben.

Weltweit sind so viele Menschen auf der Flucht wie seit dem zweiten Weltkrieg nicht mehr. 0,4 % des weltweiten Flüchtlingsstroms kommt in Deutschland an. In Zahlen sind das wohl am Ende des Jahres 200000 Menschen. Zu Zeiten des Balkankrieges waren es übrigens mehr als doppelt so viele Flüchtlinge die in Deutschland untergekommen sind.

 

Veröffentlicht am 10.12.2014

 

Unterbezirk SPD-Dreikönigstreffen 2015 in Wolnzach

„Flüchtlingspolitik in Bayern und im Landkreis Pfaffenhofen: Menschlichkeit stärken! 

Mit dem Thema „Flüchtlingspolitik in Bayern und im Landkreis Pfaffenhofen: Menschlichkeit stärken! “ startet der SPD Kreisverband beim traditionellen Wolnzacher Drei-Königs-Treffen in das politische Jahr 2015.

SPD-Sozialpolitikerin und Mitglied im Sozialausschuss im bayerischen Landtag und Sprecherin für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement der Landtagsfraktion, MdL Ruth Waldmann, spricht zur bayerischen Flüchtlingspolitik.  

Kreisvorsitzender Markus Käser gibt einen Überblick über die Situation im Landkreis und stellt den Maßnahmenkatalog der Kreis-SPD zur Unterstützung der ehrenamtlichen Flüchtlingshelfer vor.

Die Veranstaltung am 06.01.2015 beginnt um 17.30 Uhr im Hotel Hallertau in Wolnzach. Vorher trifft sich eine Delegation der Kreis- und Wolnzach-SPD mit aktiven der Asyl-Helferkreise Wolnzach und Rohrbach zum Austausch über die Situation vor Ort. Treffpunkt für die Diskussionsrunde ist um 15 Uhr ebenfalls im Hotel Hallertau. Aktive Flüchtlingshelfer sind dazu herzlich eingeladen.

Alle Programmpunkte sind öffentlich!

Programm:

  • Grußworte durch Werner Hammerschmid, OV- Vorsitzender Wolnzach
  • Flüchtlingspolitik in Bayern, MdL Ruth Waldmann
  • Impulsvortrag von Markus Käser zur Flüchtlingssituation im Landkreis Pfaffenhofen und den politischen Herausforderungen des Jahres
  • Vorstellung des Asyl-Maßnahmenkataloges der Kreis-SPD
  • Ehrungen verdienter Mitglieder im Ortsverein Wolnzach und im Kreisverband

Veröffentlicht am 03.12.2014

 

Ortsverein Weihnachtsfeier in Manching

Im Rahmen der traditionellen Weihnachtsfeier des OV Manching konnten viele Ehrungen vorgenommen werden: Die Kandidatin der KOMM_Wahl 2014 Brigitte Frank ist in die SPD eingetreten.

Für langjährige Mitgliedschaft wurden Helmut Kässer, Elke Drack, Maria Hübner, Annemarie Raffenberg und Silke Steinberg von der 1. Ortsvorsitzenden Angelika Delong und dem Altbürgermeister Hans Schemmerer in einer gut besuchten Weihnachtsfeier gebührend geehrt.

Veröffentlicht von SPD Manching am 02.12.2014

 

Kreisvorstand Einladung zum Dankes-Empfang für Flüchtlingshelfer

Auf Anregung des Fraktionsvorstandes und unter anderem auch unseres Kreisverbandes, lädt die SPD Landtagsfraktion bayerische Flüchtlingshelfer zu einem Dankes-Empfang in den Landtag ein.

"Unsere ehrenamtlichen Flüchtlingshelfer kompensieren nicht nur das, was für die zu geringe Zahl an Hauptamtlichen nicht zu schaffen ist, sondern sie sind mit ihrem Einsatz und ihrer Hilfe auch das Gesicht der Menschlichkeit in unserer Region! Dafür wollen wir danke sagen! Nicht zuletzt bietet der Empfang sicher auch die Gelegenheit für die Aktiven zum Erfahrungsaustausch über die Situation in ganz Bayern", freut sich die SPD Kreisvorstandschaft über die Aktion der Landtagsfraktion.

Unser Kreisvorstand hat darüberhinaus für den Landkreis eine ToDo-Liste zur Verbesserung der Unterstützung unserer ehrenamtlichen Flüchtlingshelfer im Landkreis PAF zusammengefasst. Der Dankes-Empfang der Landtagsfraktion war davon ebenfalls ein Punkt. Mehr dazu hier.

Hier die Einladung von MdL und Vorsitzenden der SPD-LandtagsfraktionMarkus Rindersbacher im Wortlaut:

Einladung zum Empfang der BayernSPD-Landtagsfraktion
Dienstag, 16. Dezember 2014
19.00 - 21.00 Uhr, Senatssaal, Bayerischer Landtag, München*

Sehr geehrte Damen und Herren,

als Ehrenamtliche oder Hauptamtliche tragen Sie persönlich entscheidend dazu bei, dass die vielen Kinder, Frauen und Männer, die vor Krieg und Terror aus ihrer Heimat fliehen und nach oft traumatischen Erfahrungen bei uns Schutz und Zuflucht suchen, in Bayern eine menschenwürdige Aufnahme finden.

Veröffentlicht am 28.11.2014

 

Bürgerbus-Fahrplan Ortsverein Bürgerbus startet am Montag, den 01. Dezember 2014

Auf Initiative der SPD startet nach erfolgten Genehmigungen der Probebetrieb für den Wolnzacher Bürgerbus.

Download Fahrplan

 

Veröffentlicht von SPD Ortsverein Wolnzach am 27.11.2014

 

Lokalpolitik Klausur der Kreistagsfraktion

Am Fr./Sa. 14./15. Nov. 2014 ging die SPD-Kreistagsfraktion in Klausur im Gh. Stockhammer in Kelheim.

In dieser angenehmen Unterkunft im Westen Niederbayerns haben wir es uns nicht nur schmecken lassen, sondern auch angeregte und informative Gespräche mit örtlichen Stadt- und Kreisräten geführt und uns intensiv mit folgenden Themen befasst:

Veröffentlicht von SPD Kreisverband Freising am 26.11.2014

 

Ortsverein Bürgerbus geht in Probebetrieb

Hier finden sie die Presseberichte zur Vorstellungs-Veranstaltung zum anstehenden Probebetrieb des Wolnzacher Bürgerbusses:

http://www.hallertau.info/index.php?StoryID=178&newsid=87054 (hallertau.info v. 21.11.2014)

http://www.donaukurier.de/lokales/wolnzach/Wolnzach-Buergerbus-startet-Testphase;art274246,2987588 (DK vom 21.11.2014)

Veröffentlicht von SPD Ortsverein Wolnzach am 23.11.2014

 

Ratsfraktion SPD Fraktion Manching stellt Antrag zum Thema "Asylbewerber"

Die SPD-Fraktion stellte am 28.10.2014 folgenden Antrag:

Installierung eines Ansprechpartners/Vernetzungsstelle für Asylbewerber/Innen

Begründung: In Kürze ist die Unterbringung von einer großen Zahl Asylbewerbern in der Immelmann Kaserne geplant. Diesbezüglich muss man gegebenenfalls unterschiedlichen Themenfeldern gerecht werden:

  • Öffentlichkeitsarbeit

  • Koordination der ehrenamtlichen Helfer

  • Verkehrsanbindung (z.B.: Pfaffenhofen Ausländeramt)

  • Bildung (Kitas, Schulen, Sprache)

  • Suche von Pflegefamilien (unbegleitete Minderjährige; traumatisierte Kinder)

  • Infrastruktur (Einkaufen etc.)

Ziele:

unbürokratische Hilfe

rechtzeitige Koordination bei Ankunft

frühzeitige Einbindung der Bürger und Bürgerinnen durch transparente Öffentlichkeitsarbeit

Entgegenwirken der bereits aufkommenden negativen Stimmung

Verteilung der anstehenden Aufgaben auf viele Schultern

finanzielle Grundausstattung z.B. durch Spenden

Vernetzung mit der Stadt Ingolstadt

Veröffentlicht von SPD Manching am 16.11.2014

 

Ortsverein Einladung zur Informationsveranstaltung "Ein Bürgerbus für Wolnzach - Wie geht das?"

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Namen des Ortsverbands der SPD Wolnzach möchten wir Sie zu folgender Informationsveranstaltung herzlich einladen:

"Ein Bürgerbus für Wolnzach - Wie geht das?"

Donnerstag, 20.11.2014, 19:30 Uhr, Hotel Hallertau, Wolnzach

Veröffentlicht von SPD Ortsverein Wolnzach am 14.11.2014

 

Ortsverein Demokrator 2015 mit den Raith-Schwestern und da Blaimer und Band

Nach dem Motto "Starke Biere, starke Worte – sauber eing´schenkt" organisiert der SPD-Ortsverein jährlich zur Starkbierzeit das SPD-Starkbierfest „DEMOKRATOR“. Auf dem Programm steht neben dem speziell abgefüllten naturtrüben Demokrator–Doppelbock, Bio- Schweinebraten und Blasmusik vor allem bayerisch-kabarettistischer Musikgenuss vom Feinsten. Hanse Schoirer, Göttler & Raith, das Schichtl Kabinett, Gstanzlkönig „Bäff“, Klaus- Peter Schreiner, Zither Mane, Helmut A. Binser, Joe Heinrich und da Rocka und da Waitla standen bereits auf der Bühne im historischen Müllerbräusaal.

Raith-Schwestern und da Blaimer mit "I mogs bunt!"
Beim nächsten Demokrator am 02.04.2015 betreten mit den Raith-Schwestern und da Blaimer die verführerischten Donnerstimmen der Oberpfalz mit ihrem neuen Programm "I mogs bunt" die Demokratorbühne.

In ihrem neuen Programm „I mog's bunt“ lassen die Raith­-Schwestern die Wirtshausmusik hinter sich und gehen neue bayerische Wege. Mit Schlagzeuger Max Seelos und Bassist Marco Klement haben d ́Raith­Schwestern und da Blaimer eine hochkarätige Band an ihrer Seite, mit denen sie Sie mit auf eine Reise durch ihre Welt der Musik nehmen. Verpackt in Pop, Rock, Reaggae und Swing geht es thematisch zum Beispiel um Herrn Börnaut und Frau Depreschn, um das schlechte Wetter im August­Frust­Song, um allgemeine Männer über fünfzig, komplettsanierte Altfrauen, autobiographisch um das ländliche Leben der Raith­Schwestern, um Helikoptermütter und erstmals in ihrem Programm, ganz unkitschig, um wahre Liebe und Leidenschaft. Am Besten Sie kommen selbst und erleben diese bunte Mischung aus toller Musik, witzigem Entertainment, lustigen Songs und solchen, die tief unter die Haut gehen und die Seele anrühren. I mog's bunt ­präsentiert von Andi Blaimer und den wunderbaren Raith­-Schwestern mit ihren einzigartigen Stimmen.

Holledauer Bifescheißer und „Gitarren-Jukebox Käser“
Ab 18.30 Uhr vor und nach dem Auftritt von Binser spielt die Blasmusikgruppe „Holledauer Bifescheißer“. Anstich ist um 19 Uhr. Raith-Schwestern und da Blaimer beginnen um 20.30 Uhr. Und damit es der Demokrator-Gemeinde in den Spielpausen der Holledauer Bifescheißer nicht langweilig wird, greift der Pfaffenhofener Stadtrat und SPD-Chef Markus Käser wieder selbst zur Gitarre und spielt bayerisches Liedgut nach Wunsch des Publikums. Sein Song- Repertoire reicht von Fredl Fesl, Biermöslblosn über Hans Söllner bis Ringsgwandl. Song- Wünsche nimmt der Hobby- Barde gerne auf seiner Facebookseite entgegen.

Datum: 02.04.2015
Ort: Müllerbräusaal am oberen Hauptplatz (neben dem Haus der Begegung)
Einlass: 18.30 Uhr
Anstich: 19.00 Uhr
Raith-Schwestern und da Blaimer: 20.30 Uhr
Eintrittspreis: An der Abendkasse 20 Euro und 18 Euro im Vorverkauf. Ermäßigung für Schüler und Studenten, sowie Solidaritätsberechtigte jeweils 5 Euro.
Kartenvorverkauf: Ab 24.11.2014 bei Tabak Breitner am Hauptplatz Pfaffenhofen und online hier.

Es gibt auch dieses Jahr keine Platzkarten. Es empfiehlt sich deshalb rechtzeitig vor Ort zu sein.

Veröffentlicht von SPD OV Pfaffenhofen a. d. Ilm am 13.11.2014

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

Besucherzahlen

Besucher:5706648
Heute:105
Online:2
 

Aktuelle Termine im Landkreis

Alle Termine öffnen.

06.01.2015, 17:30 Uhr - 20:00 Uhr Dreikönigstreffen 2015 in Wolnzach
?Flüchtlingspolitik in Bayern und im Landkreis Pfaffenhofen:  Menschlichkeit stärken!  ? Progra …

12.01.2015, 20:00 Uhr Öffentliche Fraktionssitzung
...wie im Wahlkampf versprochen --- wir halten Fraktionssitzungen auch in den Ortsteilen ab!

18.01.2015, 14:00 Uhr Damen-Schafkopfturnier

 

 

 

 

Pfaffenhofener Sozi-Shop

Ingolstadt-Land-Plus: Wie ist Deine Meinung zur IRMA Regionalmarke?

Umfrageübersicht

 


 

 

...