Neue Bewegung im Landkreis

Sie interessieren sich für neue Bewegung im Landkreis? Oder Sie haben ein persönliches politisches Anliegen?

Willkommen bei der SPD im Landkreis Pfaffenhofen!

Unser Bürger- und Aktionsbüro in Pfaffenhofen erreichen Sie werktags unter 08441 859185. Jeden Dienstag von 11 Uhr bis 18 Uhr können Sie dort auch persönlich vorbeikommen. Aktuelle Infos gibts auch auf unserem Facebook-Profil, bei Twitter oder unserer Picasa-Fotogalerie.

Ihr Markus Käser

 

 

 
 

Topartikel Unterbezirk Gelungener Jahresauftakt beim Dreikönigstreffen in Wolnzach

Rund 70 Gäste aus dem ganzen Landkreis diskutierten mit MdL Ruth Waldmann und der Kreis-SPD über die Flüchtlingspolitik in Bayern und im Landkreis Pfaffenhofen.Übereinstimmender Tenor der Veranstaltung: "Zu helfen ist ein Gebot der Menschlichkeit"!

Veröffentlicht am 06.01.2015

 

Europa & Außen Aktuelles zur TTIP-Diskussion in der SPD

Ich habe - wie alle Mitglieder der SPD - Post von meinem Parteivorsitzenden bekommen.
Darin erläutert er den aktuellen Stand der Diskussionen über TTIP innerhalb der SPD und innerhalb der sozialdemokratischen Parteien in Europa.
Weil da manches Interessante drinsteht, dachte ich mir, ich stelle den Brief mal hier ein - lesen Sie mehr unter "weiterlesen"  ...

Veröffentlicht von Peter Warlimont am 25.02.2015

 

Ortsverein Einladung zum intern. Frauentag am 08. März 2015

Veröffentlicht von SPD Ortsverein Wolnzach am 15.02.2015

 

Lokalpolitik Ehrung vom Rudi Haas

im Bild links Hr.Haas ,rechts Ortsvereinsvorsitzender Hr. Freudenberger

Der  SPD Ortsverein Reichertshofen freut sich diesmal  Herrn Rudi Haas aus Reichertshofen zur 50 Jährigen Mitgliedschaft in der SPD  beglückwünschen zu können.

Danke Rudi weiter so

Die  SPD Reichertshofen

Veröffentlicht von SPD Ortsverein Reichertshofen am 15.02.2015

 

Kommunalpolitik Pressekonferenz zum Jahresauftakt

Auf ihrem Pressegespräch zum Jahresauftakt 2015 haben SPD-Kreisverband und SPD-Stadtverband Freising sowie die SPD-Fraktionen im Kreistag und im Freisinger Stadtrat ihre Schwerpunkte für 2015 vorgestellt:

  • An der Spitze aller Bemühungen in Stadt und Landkreis muss 2015 und in den folgenden Jahren der Einsatz für bezahlbares Wohnen stehen ... hier muss ein gemeinsames, abgestimmtes Vorgehen entwickelt werden, das - ähnlich wie die Freisinger Innenstadtkonzeption für die Stadtentwicklung - dieser zentralen Herausforderung angemessen ist!
  • Die SPD wird im Frühjahr 2015 ein Aktionsprogramm entwickeln, das die Breite der Ansatzpunkte für mehr bezahlbares Wohnen aufzeigen und zusammenführen will: Mietpreisbremse, Mietspiegel, Nachverdichtung in den Ortsteilen, Investitionen in den öffentlich geförderten Wohnungsbau, echte Studentenwohnheime (in Kooperation mit dem Studentenwerk), Baulandausweisung (inkl. Einheimischenmodellen), Wiederbelebung der Landkreis-Wohnungsbaugesellschaft usw.

...

Veröffentlicht von SPD Kreisverband Freising am 14.02.2015

 

Ratsfraktion Pfaffenhofen. Lebendig. Attraktiv. Nachhaltig.

Gut angelegte Investitionen in noch mehr Lebensqualität für Pfaffenhofen.

Sie fragen sich: Kann sich Pfaffenhofen all das leisten?

Ja, und die Vergangenheit hat uns vor allem Eines gelehrt:
Es ist definitiv teurer, das Nötige auf die lange Bank zu schieben,
und macht nichts besser.

"Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen!"

Was wir bis 2020 noch so alles vor haben, finden sie zum Nachlesen 
im P.L.A.N. 2020. P.L.A.N. ist eine Abkürzung und steht für Pfaffenhofen. Lebendig. Attraktiv. Nachhaltig.

P.L.A.N. 2020 gibts hier zum Download

 

Veröffentlicht von SPD OV Pfaffenhofen a. d. Ilm am 14.02.2015

 

Bildung Das G9-Konzept der SPD

Das bayerische Gymnasium - eine Dauerbaustelle

"Eine funktionierende Lösung für die Misere des Gymnasiumskonzepts in Bayern ist noch immer nicht in Sicht" – das war die Zusammenfassung von Martin Güll, bildungspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, auf einer Bildungsveranstaltung der SPD in Neufahrn am 29.01.2015.
Den Vorschlag, eine sogenannte "Mittelstufe plus" einzurichten, bezeichnete Güll, der auch Vorsitzender des Bildungsausschusses im BAyerischen Landtag ist, als falschen Weg, da viele Fragen offen seien und der Zeitdruck auf viele Schüler bestehen bleibe: Nur ausgewählte Schülerinnen und Schüler könnten teilnehmen, nämlich wenn "pädagogischer Bedarf" festgestellt werde. Wie dieser Bedarf definiert ist und wer die Auswahl trifft – genau diese wichtigen Fragen sind offen. "Dann hätte mein Sohn also den Stempel auf der Stirn: Du bist langsamer als die anderen, wenn er diesen Weg wählen will?", fragte eine Zuhörerin ...

Veröffentlicht von SPD Kreisverband Freising am 11.02.2015

 

Ortsverein Jahreshauptversammlung der SPD Wolnzach mit Neuwahlen

Jahreshauptversammlung der SPD Wolnzach mit Neuwahlen

In der kürzlich abgehaltenen Jahreshauptversammlung der Wolnzacher SPD gab Werner Hammerschmid einen kurzen Rückblick auf die beiden letzten, doch sehr turbulenten Jahre. Da beides - Fraktionsführer und 1. Vorsitzender der SPD Wolnzach - doch sehr zeitraubende Aufgaben sind, stellte Werner Hammerschmid seinen Posten zur Disposition.

Veröffentlicht von SPD Ortsverein Wolnzach am 10.02.2015

 

Ortsverein Kleiderkammer Projekt geht weiter

Die Kleiderkammer Pfaffenhofen ist eine Initiative des SPD Ortsvereines in Kooperation mit dem AK Asyl Pfaffenhofen und läuft vorerst noch bis Ende März 2015. Bis dahin versuchen wir gemeinsam mit unseren Helfern eine dauerhafte Einrichtung zu realisieren und helfen dabei einen Verein zu gründen, der die Kleiderkammer langfristig betreiben kann. Somit wird die Kleiderkammer zu einem festen Bestandteil des sozialen Netzes in Pfaffenhofen. Die bisherigen Einnahmen aus der Testphase haben wir dem AK Asly und dem Verein Familie in Not gespendet.

Wer mithelfen möchte kann sich unter kleiderkammerpaf(at)gmail.com melden oder der Orga-Gruppe auf Facebook unter www.facebook.com/groups/kleiderkammerpaf beitreten.

Die Kleiderkammer Pfaffenhofen steht allen Menschen offen, die mit einem begrenzten finanziellen Budget haushalten müssen. Sie finden dort gut erhaltene Damen-, Herren-, Kinder- und Babybekleidung, Schuhe, Bettwäsche und andere Textilien.

Geöffnet für Kunden ist in der Auenstraße 13 jeden Samstag bis 31.03.2015 von 09:00 bis 13:00 Uhr. (Anlieferung kann dann jeweils schon ab 08:30 Uhr erfolgen). Nach Ende März wird ein neuer Laden bezogen.

Veröffentlicht von SPD OV Pfaffenhofen a. d. Ilm am 27.01.2015

 

Ratsfraktion Investitionen für Pfaffenhofen: Wer mitbestellt, muss auch mitbezahlen!

Die CSU Pfaffenhofen hat in einem Interview am 24.01.2015 im Pfaffenhofener Kurier die Finanzpolitik von Thomas Herker und der bunten Koalition kritisiert. "Die Lage sei dramatisch" und "die CSU dürfe sich nicht zum Steigbügelhalter für Herkers Politik machen lassen...". Rohrmann meint weiter: "Wir müssen nicht an der Einnahmen-, sondern an der Ausgabenschraube drehen!"

Dazu stellen wir fest:
Wer mitbestellt, muss mitbezahlen!
Denn seit Jahren hat die CSU Fraktion allen Projekten und Zukunftsplanungen der bunten Koalition mit zugestimmt.
(Überzeugen sie sich hier im Ratsinfosystem selbst über das Abstimmungsverhalten der Fraktionen oder lesen Sie hier im Haushalt 2014 auf Seite 632 die Zusammenstellung der Finanzplanung)

Der Titel des Interviews müsste so gesehen eigentlich lauten: "CSU klagt sich selbst an" oder "CSU will doch nicht für eigene Beschlüsse gerade stehen". 

Überhaupt, das einzige Mal in der letzten Zeit wo die CSU "klare Kante" gezeigt hat war, als es darum ging, mehr günstiges  Bauland für Pfaffenhofener durch eine Ausweitung des Einheimischenmodelles zur Verfügung zu stellen. Da waren sie nämlich einstimmig dagegen.

Veröffentlicht von SPD OV Pfaffenhofen a. d. Ilm am 27.01.2015

 

Lokalpolitik Ein zukunftweisendes Interview bzgl. Wohnraum

Pfaffenhofens Bürgermeister Thomas Herker (SPD) im Interview

http://www.donaukurier.de/lokales/pfaffenhofen/Pfaffenhofen-Herausforderung-Wohnraum;art600,3006929,0

 

Veröffentlicht von SPD Ortsverein Reichertshofen am 19.01.2015

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

Besucherzahlen

Besucher:5863133
Heute:40
Online:5
 

Aktuelle Termine im Landkreis

Alle Termine öffnen.

02.03.2015, 20:00 Uhr Vorstandssitzung

04.03.2015, 19:30 Uhr Kreisvorstandssitzung
in Freising | Hofbrauhauskeller

05.03.2015, 19:30 Uhr Bürgerversammlung
in Haindlfing

 

 

 

 

Pfaffenhofener Sozi-Shop

Ingolstadt-Land-Plus: Wie ist Deine Meinung zur IRMA Regionalmarke?

Umfrageübersicht

 


 

 

...